© Emmauskapelle                                                   Wernersdorf

Emmauskapelle Wernersdorf

Emmauskapelle

Die Emmauskapelle in Wernersdorf ist ein sakraler Raum für  hl. Messen, Andachten, Hochzeiten und Taufen. Die architektonische Innengestaltung stammt von DI Christiane Brettschuh. Von Gerald Brettschuh stammen die überlebensgroßen Heiligenfiguren, secco an die Wände des Sechseckraumes gemalt sowie das schwebende Kreuz.

 

Die Namensgebung der Kapelle basiert auf dem Emmausevangelium, in welchem der auferstandene Jesus zwei von Jerusalem nach Emmaus pilgernden Jüngern erscheint. Die Kapelle ist jeden Ostermontag  Ziel des Emmaus-Ganges, einer Sternwanderung in den frühen Morgenstunden.





Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK